Michael Nendwich, Geschäftsführender Präsident FEDAS und Geschäftsführer VSSÖ, wurde am 9.September als neuer Vorsitzender des Komitees 137 des Austrian Standards Institut gewählt.

Austrian Standards ist eine unabhängige und neutrale Plattform für die Sicherung eines transparenten Normungsprozess in Österreich. Das Komitee 137 arbeitet an sämtlichen Standards und Normen für Wintersportgeräte, die die Sicherheit für Konsumenten, Händlern und Industrie gewährleisten.
Zum ersten Mal in der Geschichte des Komitees übernimmt ein Handelsvertreter den Vorsitz. Gerade in Österreich kommt dem Wintersport eine große Bedeutung im Handel zu. Mit Nendwich ist die Sparte ab sofort mit einer starken Stimme im Komitee vertreten.